Ich bin dankbar

Beitrag schreiben

Sicherheitsabfrage


Christian

Ich bin dankbar, ein Leben in Frieden und Einklang mit der Natur mit meiner Frau Sabine und meinen Kindern Annika und Luis führen zu dürfen.

Dank an Herrn Pallas, der mir heute mal wieder klar gemacht hat, wie sehr mich meine Mutter liebt.

Ich bin dankbar, topfit, kerngesund und sagenhaft gut drauf zu sein.smile


Eintrag: 36841 vom Donnerstag, 02. April 2020
Katja

Danke für eine regenerative Pause in der Sonne, die so viel Kraft gibt

Danke für gute Gespräche mit Kunden und Geschäftspartnern

Danke für alles, was ich täglich dazu lernen darf

Danke für die Erinnerung von Herrn Pallas..... ich bin dankbar für meine Eltern, meine Schwester, meine Kinder und meinen Partner

 

 


Eintrag: 36840 vom Donnerstag, 02. April 2020
Herbert

Danke, für meine Gesundheit.

Danke, für mein Wohlergehen.

Danke, für meine Freundschaften und Beziehungen.

Danke, für meinen Geist.


Eintrag: 36839 vom Donnerstag, 02. April 2020
hans-jürgen

danke das ich mich und mein Ego zurückhalten kann.

danke für das Lob von Nathalie.

danke für das Coaching von Steffi.


Eintrag: 36838 vom Donnerstag, 02. April 2020
Georg.

Gerade bin ich ganz besonders dankbar für den strahlenden Sonnenschein und Grünen und Blühen der Natur, was sich in meinem Körper, meinem Geist und meiner Seele so wohltuend spiegelt; für mein in jeder Hinsicht Wunder-volles Sein; ich bin dankbar; ich bin verbunden; wir sind eins.


Eintrag: 36837 vom Donnerstag, 02. April 2020
EviM

Danke Herr Pallas für die wunderbare Meditation zur aktuellen Situation und danke für das Angebot des Seminars, das ich soeben bestellt habe. Am Montag geht es bei uns los. Danke für drei wunderbare zurück liegende Seminare bei Robert Stark und Natalie Auburger, auf die wir immer wieder zugreifen können. Danke an das Pallas Team und danke, dass es Sie gibt Familie Pallas.


Eintrag: 36836 vom Donnerstag, 02. April 2020
Veronika

Ich bin DANKBAR für meine jetzt gleichbleibende Gesundheit....für meine gesunde Einstellung in dieser

Zeit .....eine Herausforderungen  anzunehmen um das Beste daraus zu machen....❤


Eintrag: 36835 vom Donnerstag, 02. April 2020
Sabine

Danke für ein freundliches Wort, eine herzliche Umarmung, für kleine heilende Hände, für die tägliche Herausforderung ein Leben in Selbstbestimmtheit, Liebe und Freiheit zu führen.


Eintrag: 36834 vom Mittwoch, 01. April 2020
Katja

Ich bin dankbar für das Pallas Werkzeug "Neutraisierung", welches ich heute angewandt habe und was dadurch zu einem tollen Gespräch mit einem Geschäftspartner geführt hat!

Ich bin dankbar für das tolle Wetter heute, dass den ganzen Tag für uns alle die Sonne scheint

Ich bin dankbar dafür, dass ich zu jeder Zeit immer selber die Entscheidung treffen kann, ob und wieviel Nachrichten ich hören/sehen will und was ich mit meiner Energie mache

Ich bin dankbar für mein leckeres Mittagessen ..... hmmm.....tongue-out

Ich bin dankbar für mein tolles zu Hause und mein Homeoffice, von dem ich alles super erledigen kann!

Ich bin dankbar für alle lieben Freunde in meinem Leben!

Ich bin dankbar für eine super belebende Jogging Runde im Wald!! Tolles Wetter, Sonne, tolle Luft und einfach ein befreiendes Gefühl, mein Jungbrunnen!

Ich bin dankbar für den Tagestipp von Herrn Pallas

 


Eintrag: 36833 vom Mittwoch, 01. April 2020
Christian

Ich bin dankbar, einen erfolgreichen Arbeitstag mit meinen Kollegen verbracht zu haben.

Ich bin dankbar, nach einer längeren Pause wieder auf Pallas aufmerksam geworden zu sein und zu spüren, wie es einen positiv verändert und zum Nachdenken anregt. Danke an das gesamte Pallas- Team (besonders an Petra Wackerle und Stephan Kraus)

Ich bin dankbar, in einer Zeit leben zu dürfen, in der man sein Leben ausleben kann.

Ich bin dankbar, für die Liebe, die mir entgegen gebracht wird und die ich verteilen darf.


Eintrag: 36832 vom Mittwoch, 01. April 2020
Angelika

Von ganzem Herzen Danke, Ihnen lieber Herr Stielau-Pallas, Ihrer lieben Frau und dem gesamten Team ( insbesondere auch Herrn Stadler und Frau Baab-Stadler) für die  wertvolle Unterstützung, durch liebvolle mails, der neuen Meditation und der tollen Idee mit dem online Kurs: "Die Macht der Dankbarkeit" (zugunsten "Der Tafel").


Eintrag: 36831 vom Mittwoch, 01. April 2020
karine

Ich bin in liebevoller und demütiger Dankbarkeit für den guten Tag, für meine Gesundheit, für die Zeit in der Natur. Ich bin von Herzen dankbar, dass auch meine Familie und meine Freunde und alle Menschen in meinem Umfeld gesund sind. 


Eintrag: 36830 vom Mittwoch, 01. April 2020
hans-jürgen

danke für unsere Besprechung.

danke für die Lernprozesse.

danke für die Herausforderungen.


Eintrag: 36829 vom Mittwoch, 01. April 2020
Herbert

Guten Morgen mein liebes Universum!

Ich bin sehr dankbar, dass ich täglich kleine Zeichen, Motivationen, Hoffnungen erhalte.

Und ich bin unendlich dankbar für die "perfekte" Natur und ihr einmaliges Zusammenspiel!

DAAANKEEE!!!


Eintrag: 36828 vom Mittwoch, 01. April 2020
Doris

Ich bin sehr dankbar, dass ich gesund bin und alle unsere Lieben gesund sind.

Ich bin sehr dankbar, dass wir auf dem Land wohnen und die Natur jeden Tag genießen dürfen.

Ich bin sehr dankbar, dass ich all die negativen Geschichten sehr gut einordnen kann und mich in meiner positiven Einstellung nicht beeinflussen lasse.


Eintrag: 36827 vom Mittwoch, 01. April 2020
Peter

Ich bin dankbar für das sehr positive Gespräch mit meinem Mitarbeiter.


Eintrag: 36826 vom Mittwoch, 01. April 2020
Tom

Danke, für die Sonne, die heute scheint.

Danke, dass ich gesund bin.

Danke, für all die lieben Menschen in meinem Leben.

Danke, dass ich dieses traumhafte Leben leben darf.

Danke, für jeden Tag.

Danke, für all die Geschenke, die ich täglich erhalte.

Danke, für meine Aufgaben.

Danke, dass ich lieben darf und geliebt werde.

 

Danke


Eintrag: 36825 vom Mittwoch, 01. April 2020
Hopps

liebe pallas teilnehmer, mir ist als langjährige einsatzkraft im notarzt-/rettungsdienst und unter teilenahme, des pallas-seminar, jetzt heute, deutlich klar geworden! was herr pallas lanjährig bestens vermittelt tut! höchsten respekt dafür!

dafür möchte ich heute dnake sagen!

danke möchte ich an meinen partner sagen, der mich durch alle tiefs getragen hat und auch nach trennung wieder zu mir aufschauen kann!!....danke und auch hier hat pallas schöne und wundervolle wirkung zeigen lassen!

dafür möchte ich auch ein sepertaes danke! sagen.

danke, sage ich auch ..das corona, ich in guter auftragslage bin...ich kann halt nicht arbeiten...es ist abe rgut so und richtig ;-)

danke sage ich auch , dass ich zeit für mich, meine partnerschaft, familie, kinder, aufbringen kann....das ist das schönste erlebnis für mich...

danke sage ich auch....das ich mich endlich entschleunigen kann!

danke, herr stielau-pallas für ihr lebenswerk/ seminar!


Eintrag: 36824 vom Dienstag, 31. März 2020
Katja

Ich bin dankbar dafür, dass ich heute gehört habe, dass ich ja zu beneiden bin, weil ich immer so positiv bin laughing!

Ich bin dankbar für ein ganz liebe und tolle Kollegin!

Ich bin dankbar für ein motivierendes und konstruktives Zoom Meeting heute und für die tollen Menschen, die dabei waren und für alle interessanten Blickpunkte daraus!

Ich bin dankbar für das tolle Feedback heute: "Das war höhere Schule" Danke dafür!

Ich bin dankbar für die neuen Synapsenschaltungen, die Corona uns eröffnetinnocent!

Ich bin dankbar für einen tollen Austausch mit meinem Partner heute, der dank Corona gerade viel mehr Zeit hat als sonst.

Ich bin dankbar für meine Tochter, die sich auch mit Corona wohl fühlt in ihrer "eigenen kreativen gedanklichen Welt" - und das auf Ibiza.

Ich bin dankbar für meine heutige Motivation für Yoga und Mantren chanten!

Ich bin dankbar für alle Beiträge, die hier zum Lesen für alle drin stehen.

Und ich bin dankbar für Familie Pallas, die dies alles immer wieder für uns alle möglich macht!

Ich bin dankbar dafür, dass meine ganze Familie gesund und wohl auf ist!


Eintrag: 36823 vom Dienstag, 31. März 2020
Christian

Ich bin dankbar, dass ich ein wunderbares Leben mit meiner Frau und meinen Kindern verbringen darf.

Ich bin dankbar, dass unsere Beziehung nach einem Tiefpunkt wieder eine positive Wendung bekommt.

Ich bin dankbar, für die Entschleunigung unserer Umwelt, für das Aufatmen der Natur, die herrlichen sonnigen Tage  und in einem Land Leben zu dürfen, in dem man in der jetzigen Situation gut aufgehoben ist.

Ich bin dankbar, im Sonnenaufgang mit dem Fahrrad in die Arbeit zu fahren und für die gemeinsamen Spaziergänge mit der Familie in der Natur.

 


Eintrag: 36822 vom Dienstag, 31. März 2020
 
Powered by Phoca Guestbook